Posts Tagged ‘Nutzungsbedingungen’

Alles neu 2015, Facebook schraubt an der Privatsphäre

Ab dem 1. Januar 2015 ändert Facebook seine Nutzungsbedingungen. Es lohnt sich definitiv mehr dieses umfangreiche Dokument zu lesen, als irgendwelche obskuren, ja geradezu lächerlich anmutenden Statements in Bildform in seinem Profil zu teilen. Wer Facebook ab 2015 nutzt akzeptiert die Richtlinien nämlich automatisch, wasserdicht und ohne Wenn und Aber. Was ändert sich konkret? Rund …

„Goodbye Instagram!“ – Änderungen der AGBs lösen Entrüstung bei Usern aus

Kurz vor den Feiertagen und dem neuen Jahr, genau dann, wenn niemand mehr wirklich hinhört, hat sich Instagram dazu entschlossen, einige gravierende Änderungen ihrer AGBs vorzunehmen. Doch so unbemerkt wie vielleicht erhofft blieben diese dann doch nicht – eine Welle der Entrüstung der User schlug der Plattform entgegen, gefolgt von einer Massen-Kündigung von Accounts. Alles nur Panik oder was …

„Don’t post private photos of your ex“

Jeder kennt sie,  jeder akzeptiert sie doch die wenigsten lesen sie. Die Nutzungsbedingungen. Tumblr User becapp gab sich die Mühe und nahm sich den Richtlinien von Tumblr an. Im Jungle der oft herrlich juristisch formulierten Wörter-Reihungen stiess sie auf überraschend witzige Passagen, bei denen sich die Verfasser wohl etwas Komik erlaubten. Mitten in den Community Guidelines tauchen …