Posts Tagged ‘Journalismus’

Social Media Newsroom: Pressemitteilung 1.0 ade?

Yves Moret, 30.04.2010 3 Kommentare

Noch haben die wenigsten Unternehmungen in der Schweiz einen. Noch. Denn bald wird der Social Media Newsroom den klassischen News- und Pressebereich auf den Firmen-Websites ablösen. Hoffentlich. Journalisten filtern und selektionieren täglich aus einem schier endlosen Fluss an Informationen. Ihre ureigenste Aufgabe: für die Rezipienten die Infos aufzubereiten und nach deren Relevanz zu gewichten. Bis …

Wikileaks: geheime Dokumente ganz öffentlich

Yves Moret, 19.03.2010 2 Kommentare

Bei Journalisten längst bekannt und von Regierungen meist gehasst: Wikileaks. Auf der Whistleblower-Website können geheime Dokumente brisanten Inhalts veröffentlicht werden. Anonym. Da lassen Rechtsstreitigkeiten nicht lange auf sich warten. Früher, ja früher wurde er noch in vielen Redaktionen gelebt. Der investigative Journalismus. Bei demselben handelt es sich um eine Journalismus-Konzeption – also eine besondere Form …

Klassische Medien / Neue Medien

Old School Journalisten scheitern an ihrem Ego – nicht an neuen Inhaltsformen. Ihre Überforderung zu verstehen fällt mir wesentlich einfacher als verzweifelte Versuche, neue Medienformen zu diskreditieren. Das Problem fängt schon beim „Printler“ an Sobald sich ein angehender Journi als „Printler“ sieht, ist ein innerer Zug abgefahren. Der „Printler“ bindet sich an die Output-Form „Print“ …