Posts Tagged ‘Internetrecht’

EuGH Google Urteil – das Recht auf „Vergessenwerden“ (Gastbeitrag)

Verfasser: Unser Partner und Experte Lukas Bühlmann, Rechtsanwalt & Inhaber Bühlmann Rechtsanwälte AG. Löschung von Google-Suchergebnissen Vergangene Woche hat ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) für Schlagzeilen gesorgt. Das höchste EU-Gericht bestätigt darin, dass Google für die Verlinkung von Personendaten in den Suchergebnislisten datenschutzrechtlich haftet. Google ist gemäss dem Entscheid auch verpflichtet, bei der Suche nach einem …

Google Street View in der Schweiz?

Die Schweiz machte vor kurzem Schlagzeilen mit dem Prozessgewinn des „Watchdogs“ und Eidgenössischen Datenschutzbeauftragten Hanspeter Thür gegen den weltweiten Giganten Google. Ab sofort muss der Konzern mehr investieren, um alle Personen auf Google Street View zu „verpixeln“. Was bedeutet dieser Entscheid genau? Google Street View ist seit Mitte 2009 auch für die Schweiz erhältlich. Seit …

Sherlock Holmes 2.0 – Social Media Spionage oder Web-Zensur?

Nach den Ereignissen von letzter Woche werden Social Media und nicht zuletzt das Internet in zahlreichen Ländern gross gefeiert. Jedoch hat dies auch zu Reaktionen auf Seiten von Regierungen geführt. Wenige Tage nach den Aufständen in der arabischen Welt sind sich alle einig, dass Social Media viel zur Selbstbefreiung der Bürger beigetragen hat, da die …

Rechte, Abzocke, Original ohne Fälschung – Teil 2

Wenn ich heute über Abzocke im Internet spreche, so ist dies nur ein kleiner Auszug. Eine komplette Liste betrügerischer und zweifelhafter Methoden, wäre sicherlich so umfangreich wie das Schweizer Strafgesetzbuch. Deshalb im folgenden nur zwei interessante Beispiele. Die milde Variante: Lernen Sie, wie ich Millionär im Internet wurde. Ganz nebenbei. „Ich habe mit Twitter schon …

Rechte, Abzocke, Original ohne Fälschung – Teil 1

Das Internet ist ein wundervoller Ort, doch durch sein schnelles Wachstum hatte es bei Zeiten den Hauch vom gesetzlosen Wilden Westen. Vor allem Privatleute und kleine Unternehmen ohne fundierte Erfahrung in Fragen des Copyrights und Nutzung von Inhalten auf der eigenen Webseite, tappen in die Rechtefalle – und  zweifelhafte Anwälte freuen sich. In diesem mehrteiligen …