Posts Tagged ‘e-commerce’

Facebook: kommt bald der Want-Button?

Wenn „Gefällt mir“ nicht mehr genug ist; der Like-Button von Facebook erhält vielleicht schon bald ein Geschwisterchen. So testet Facebook offiziell den hauseigenen Want-Button für Produkte. Für den Bereich der personalisierten Werbung und vorallem für den E-Commerce könnte dieser ziemlich interessant sein. Zu Deutsch könnte dieser wie bei „Gefällt mir“ vielleicht „Will ich haben“ oder „Möchte …

Schoggi 3.0 – mySwissChocolate.ch setzt auf Cloud Computing

Das Schweizer Start-up-Unternehmen schaltet einen weiteren Gang hoch und investiert nun in Cloud Computing – quasi Schoggi 3.0, wie wir finden. Sven Beichler und Christian Philippi, Chefs der mySwissChocolate AG, freuen sich für die Schoggi-Geniesser, denn Lieferfristen sind nun endgültig Nebensache. Die siebenstellige Investition in die fortschrittliche Abwicklung der Produktion, ermöglicht einen noch kürzeren Prozess, …

Customer Journey – Die Reise des Kunden zur Marketinganalyse

Customer Journey – zu Deutsch „die Reise des Kunden“ – gilt als einer der Trends für das laufende Jahr. Im Online-Bereich ist damit der Weg des Kunden von der ersten „Begegnung“ mit dem Online-Anbieter bis zur Conversion – also dem Kauf oder der Kontaktaufnahme – gemeint. Die Analyse der Kundenreise – auch 360° oder Kunden- …

Amazon startet den Mac Downloads Store in den USA

Mit einem Angebot von über 250 Programmen startete Amazon in den USA den Mac Downloads Store. Somit können Mac Anwender ab sofort auch über Amazon auf Applikationen von Anbietern zugreifen, die nicht im Apple Store vertreten sind, darunter auch Adobe und Microsoft, welche bis jetzt ihre Programme dort nicht anbieten. Ab sofort bietet Amazon also …

3C’s des E-commerce, heute funktionierts.

Bereits vor Jahren wurden die 3 C’s für erfolgreiches Online Verkaufen propagiert: Content, Community, Commerce. Doch der Erfolg blieb aus. Mittlerweile ist die Basis für die einfache Umsetzung der 3 C’s vorhanden – und die Geschäfte florieren. Die Formel klingt ganz einfach. Ständig interessante Inhalte liefer die Mehrwert schaffen, dadurch hält man User langfristig bei …