Amazon startet den Mac Downloads Store in den USA

Mit einem Angebot von über 250 Programmen startete Amazon in den USA den Mac Downloads Store. Somit können Mac Anwender ab sofort auch über Amazon auf Applikationen von Anbietern zugreifen, die nicht im Apple Store vertreten sind, darunter auch Adobe und Microsoft, welche bis jetzt ihre Programme dort nicht anbieten.

Amazon startet Mac Downloads StoreAb sofort bietet Amazon also auch Mac Software und Spiele zum Download an, jedoch nur für Mac OS X 10.5 Benutzer! Bei Amazon können dafür die Titel so oft heruntergeladen werden wie man möchte, jedoch mit dem klaren Hinweis, dass Mensch die Programme unter Umständen nur auf einer begrenzten Anzahl von Rechnern installieren kann. Zur Eröffnung verschenkt Amazon zudem das Spiel „Airport Mania“ und einen Gutschein von 5$. Die Angebote können aber leider nur in den USA genutzt werden und ob und wann das Angebot auch nach Europa kommt, ist leider völlig offen.

Bei Amazon gibt es auch keine strikten Vorschriften für die Aufnahme von Programmen wie dies bei Apple der Fall ist. Dabei verlangt Amazon von den Anbietern lediglich die Integration mit dem eigenen Bezahlservice und die automatische Erstellung von Lizenzschlüsseln. Alle Verkäufe werden also über das Web-Interface abgewickelt.

Wird Amazon in absehbarer Zukunft eine ernst zu nehmende Konkurrenz für den Apple Store? Wie lange glaubt ihr, dass es dauern wird, bis die Angebote auch hierzulande bei Amazon erhältlich sein werden?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

2 Kommentare

image description
  1. Stephan Wuethrich | 30.05.2011 18:22

    @Ulli: geht mir auch so 🙂

  2. Ulli | 30.05.2011 16:06

    Bin mal gespannt wie das ganze angenommen wird. Und vor allem wann und ob das ganze auch nach Deutschland kommt.

Kommentar schreiben

Please copy the string A2Ck8B to the field below: