5 Jahre Twitter, wie Microblogging die Welt erobert.

Twitter MicrobloggingLetzte Woche feierte der am 21. März 2006 ins Leben gerufene Nachrichtendienst seinen fünften Geburtstag! Grund genug, hier einmal etwas näher auf Twitter einzugehen. Twitter diente ursprünglich der internen Kommunikation für die Mitarbeiter der Podcasting-Firma Odeo in San Francisco. Der erste „Tweet“, so werden die maximal 140 Zeichen umfassenden Nachrichten auf Twitter bezeichnet, wurde damals von Jack Dorsey verfasst und sah wie folgt aus:

Erster Twitter Tweet von Jack Dorsey

Was am 21. März 2006 in Kalifornien im kleinen Stil begann, eroberte in den letzen fünf Jahren rasant den Globus und hat heute geschätzte 100 Millionen Nutzer und einen ungefähren Marktwert von $7 – $8 Milliarden US-Dollar! Nach drei Jahren und zwei Monaten, wurde die erste Milliarde abgesetzter Tweets erreicht, eine Anzahl, für die es heute lediglich noch eine Woche braucht. Als in Japan am 11. März die Erde bebte, wurden über 177 Millionen Tweets veröffentlicht an nur einem Tag. Im Februar 2011 wurden laut Angaben von Twitter, im Durchschnitt täglich 460’000 neue Accounts eröffnet und die mobile Nutzung von Twitter wuchs letztes Jahr um 182%.

Der Microblogging Dienst ist also populärer denn je und wird auch politisch zunehmend genutzt. Aktuelle Beispiele im arabischen Raum gibt es genügend und auch im Iran erweist sich Twitter als wichtiges Instrument der Opposition, welche dank Twitter die Internet-Zensur der iranischen Regierung bei den Wahlen 2009 umgehen und ihre Meldungen trotzdem weltweit verbreiten konnte. Insbesondere in Ländern, wo klassische Medien der Zensur anhin fallen, übernimmt Twitter eine wichtige Rolle in der unbeeinflussten Berichterstattung!

Auch Museen, Theater, Organisationen wie die Nasa und soziokulturelle Zentren nutzen derweil immer häufiger Twitter, um Nachrichten zu verbreiten oder auf bevorstehende Anlässe hinzuweisen. Politiker und Parteien haben Twitter entdeckt und natürlich auch ganz normale Nutzer wie du und ich, welche den Dienst in erster Linie zum Chatten verwenden und ihre Ansichten und Vorhaben über dieses soziale Netzwerk kund tun.

Twitter hat die Welt verändert und die Menschen weiter vernetzt, soviel steht für mich fest und obwohl ich jetzt kein ausgesprochen aktiver Twitterer bin, so habe ich doch durch Twitter schon viele interessante Menschen kennen gelernt und mich auch schon an Anlässen wie dem Twittboat Drachenbootrennen beteiligt und meinen Spass dabei gehabt.

In diesem Sinne, auch von mir noch ein nachträgliches Happy Birthday!

Was hältst du von Twitter? Twitterst du auch, oder bist du noch unschlüssig? Wo siehst du den Sinn oder Unsinn von Twitter? Wie hat Twitter deine Welt verändert?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string UjTIWs to the field below: