Eine kleine Puppe feiert Erfolge im Social Media

Kaum wurden die ersten Videos von „Doug“ im Internet veröffentlicht ist er bereits ein Star. Doug, eine kleine orange Puppe, welche frech und witzig den neuen Ford 2012 Focus in den Mittelpunkt stellen soll.

In den letzen paar Wochen hat Ford versteckt ein paar Videos über die Heldentaten von Doug auf Youtube veröffentlicht und über die Social Media Kanäle gestreut. Das eindeutig erfolgreichste Video zeigt Doug bei der Vereitelung eines Raubüberfalles. Diese Videos wurde bereits über 396`000 Mal angeschaut.

Nach der Einführung der „Amateur“ Videos wurden vorgestern auf dem offizielle Youtube Channel focusdoug Videos von „Doug“ veröffentlicht. Auch diese verzeichneten nach nur 24h mehrere tausend Views. Des weiteren ist Doug auch auf Twitter und bald auch auf Facebook vertreten.

Ford zeigt mit dieser Kampagen auf, wie Social Media zur Perfektion getrieben werden kann. Ich empfinde die Kampagne echt gut durchdacht, besonders die im Vorfeld gestreuten Videos über die Heldentaten von Doug sind genial umgesetzt.

Mehr zum Thema Videos bezogen auf Unternehmensvideos könnt Ihr auch beim Web & Breakfast erfahren. Für die Termine am Mittwoch (13.04.2011) und Donnerstag (19.05.2011) sind noch Plätze frei 🙂

Was ist eure Meinung zur Ford Kampange? Ist das ein Best Practice Beispiel?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string 1gMz6Y to the field below: