Social Networks, Teil 5/10 – Twitter Tools wie tweetdeck.com

Erstmal auf Twitter angemeldet geht es an die Wahl des passenden Tools um die Welt mit Tweets zu versorgen. Die Auswahl ist gross und nicht alle Tools laufen stabil. Denn wie auch sonst im Web2.0 gilt: beta ist cool.
Bei den Desktop-Apps setze ich auf tweetdeck.com, nutze aber auch immer wieder die Browserlösung von Twitter selber.

Wie ich mich zurecht finde und welche Features geboten werden, im nachstehenden Video.

Social Networks – die Serie:
1) Xing generell erklärt, 2) Xing die Headhunterplattform, 3) Xing und Events/ Einladungen, 4) Twitter Anmeldung, 5) Twitter Tools

Auf welche Tools setzt Ihr wenn’s ans Twittern geht?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

1 Kommentar

image description
  1. Robi Lack | 31.10.2010 10:47

    Ich arbeite mit Hootsuite, das ähnlich wie Tweetdeck funktioniert. Was ich dabei öfters nutze ist die Möglichkeit Tweets zeitversetzt zu versenden.

    Plane ich also einen Blogbeitrag der erst in zwei Tagen gepostet werden soll, dann kann ich mit Hootsuite auch entsprechende Tweets (vor)planen, die dann nach z.B. 3 Tagen automatisch noch einmal auf den Blogbeitrag hinweisen und die Aktion so zusätzlich noch unterstützen.

    Hier eine Auflistung zu vor und Nachteilen von Hootsuite: http://www.digiprodukte.ch/allgemein/hootsuite-social-network-aggregator/

    Wobei ich denke, dass auch Tweetdeck das zeitversetzte senden „beherrscht“.

Kommentar schreiben

Please copy the string ZoZ5B9 to the field below: