Suchmaschinenoptimierung (SEO) How To – Teil 14/11+, On Page Check

In den bereits gezeigten 13 Folgen (links siehe unten) habe ich die wichtigsten Grundlagen und Kriterien zur Suchmaschinenoptimierung gezeigt. Nun geht es von der Theorie in die Praxis.

Den Anfang macht man natürlich erstmal auf der eigenen Seite, denn diese ist die Basis für die Optimierung. Alle weiteren Schritte werden nur wenig Erfolg zeigen, wenn man die eigene Homepage nicht sauber vorbereitet hat. In diesem Video beschreibe ich den OnPage Check.

Falls Ihr die anderen Videos noch nicht gesehen habt, hier alle Beiträge aus der SEO How To Serie:

Generelle Info
1.) Indexierung, 2.) Was Google sieht, 3.) Keywords richtig wählen
Onpage Optimierung
4.) Title Tag, 5.) Metatags, 6.) Seiteninhalt, 7.) Hürden für Google
Offpage Optimierung
8.) PageRank, 9.) Linktext, 10.) Link-Technik, 11.) Inhalt der Linkseite
12.) Analyse von SEO, 13.) Pagespeed 14.) OnPage Check 15.) OffPage Check

Gerne höre ich noch weitere Anregungen. Oder wer es probiert hat und auf Probleme traf, kann gerne einen Kommentar hinterlassen.

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

5 Kommentare

image description
  1. Robert | 13.08.2010 19:09

    Ich habe noch etwas vergessen, überflüssigen Spagetti Code kann man hier analysieren und so gut entfernen.
    http://www.qualidator.com/WQM/de/Tools/SinglePageAnalyzer.aspx?

  2. Robert | 13.08.2010 18:57

    Entweder ich nutze Seitenreport http://www.seitenreport.de oder http://floern.com/tools/contentanalyzer . Bei dem zweiten sieht man auch die Überschriftenstruktur. Ein guter Richtwert ist über 42%.

  3. Philipp | 12.08.2010 22:44

    Guter Input, setzt Du da ein Tool ein oder machst Du das manuell?

  4. Robert | 12.08.2010 21:15

    Ich kontrolliere noch zusätzlich das content Quelltext Verhaeltnis, da ueberfluessiger Code, die Keywords nicht so stark zur Geltung kommen.

Kommentar schreiben

Please copy the string EXlGib to the field below: