Ferienzeit: Social Media in luftiger Höhe

Yves Moret, 23.07.2010 2 Kommentare

Es ist Sommer. Viele zieht es mit dem Flugzeug in die Ferien. Und bald wird man sich auch über den Wolken mit seinen Online-Freunden vernetzen können. Da macht die Reisezeit gleich doppelt Spass.

Was bei vielen amerikanischen Airlines schon beinahe zum Standard gehört, wird nun auch sukzessive in Europa realisiert – vorerst jedoch nur bei der Lufthansa. Die Rede ist von WLAN-Internetzugängen in Flugzeugen.
Die stetig steigende Nachfrage der Fluggäste nach sozialen Internetdiensten hat diese Entwicklung voran getrieben. Denn der anspruchsvolle Fluggast will auch in luftigen Höhen nicht auf seine Social Media-Aktivitäten verzichten müssen. Und eine gute Möglichkeit, die Zeit an Bord zu überbrücken, ist es ohnehin.

Online noch in diesem Sommer
Auf dieses dringliche Bedürfnis der Fluggäste hat beispielsweise die Lufthansa bereits reagiert: Die Airline hat ihre Flugzeuge mit Breitbandinternet-Zugängen ausgestattet – wenn auch erst einige wenige Exemplare. Im Moment. Doch noch in diesem Sommer soll die offizielle Einführung des Online-Services an Bord aller Flugzeuge erfolgen. Da bleibt nur zu hoffen, dass bald auch die übrigen europäischen Airlines diesen Trend erkennen und ihre Flugzeugflotten aufrüsten.

Und was denkt Ihr? Macht es Sinn, Flugzeuge mit diesem Online-Service auszustatten und würdet ihr davon Gebrauch machen?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

2 Kommentare

image description
  1. Gaby Stäheli | 23.07.2010 23:36

    Ich weiss gar nicht so recht, ob mich das nun freuen soll! War es doch im Flugzeug immer sonnenklar, dass man in der Zeit einfach nicht erreichbar ist, eines der letzten Refugien der „Unerreichbarkeit“ sozusagen, gezwungen Handy und Email abzustellen und jeder hat’s akzeptiert! Das habe ich immer sehr genossen! Neu heisst es also nun nur noch mit reiner Willenskraft sich seine „Unerreichbarkeits“-Inseln zu schaffen 🙂

  2. Thomas Hutter | 23.07.2010 08:17

    Während der USA-Reisetätigkeiten im letzten Jahr konnte ich bereits auf diversen American Airlines Inland-Flügen WLAN im Flugzeug nutzen – genial und schnell.
    American Airlines hat dafür auf der Facebook Seite einen WLAN-Finder integriert, welcher anzeigt, welche Inlandflüge WLAN-tauglich sind. http://www.facebook.com/aa?v=app_10442206389&ref=ts

    Gerade bei typischen Businessflügen innerhalb von Europa wäre Internet eine enorme Erleichterung.

Kommentar schreiben

Please copy the string NvkBkM to the field below: