Produkteidee reift beim Kunden

Ein amerikanischer Pizzalieferant sucht ein neues Rezept für eine ganz spezielle Pizza. Dazu holt er seine Infos nicht aus der Marktforschung, sondern von denen, die am meisten Einfluss auf den späteren Erfolg haben: Seinen Kunden.

Fans von Papa John’s Pizza können auf Facebook ein Rezept vorschlagen. Papa John’s Pizza sieht so sofort, wie die Rezepte bei den Usern ankommen. Innert kürzester Zeit beteiligten sich Tausende von Usern am Wettbewerb. Natürlich winkt auch ein Gewinn – aber der steht nicht im Vordergrund.

Das beliebteste Rezept hat bereits über 3900 Kommentare. Die Entscheidung über die Sieger des Wettbewerbs behalten sich jedoch die Inhaber von Papa John’s und einige Tester vor. Die drei ausgewählten Pizze werden im August auf der Speisekarte des Pizza-Dienstes stehen. Die Pizza, die sich am meisten verkauft, gewinnt. Der Ersteller bekommt 1 Prozent der Einnahmen, lebenslang Gratis-Pizza und einen Werbespot.

Auch der Getränkehersteller Mountain Dew holt sich Input von den Facebook-Usern. Erst riefen das Unternehmen seine Fans auf, es von einer neuen Sorte zu überzeugen. 50 ausgewählte Nutzer erhielten darauf hin einen Testkit, um ihre eigene Sorte herzustellen und ein Video mit einer passenden Kampagne zu erstellen. Und dann Übergab der Konzern die Macht vollständig den Usern. Mit ihren Video riefen die 50 Ausgewählten die Community dazu auf, ihrer Sorte eine Stimme zu geben. Dabei kamen drei Sieger-Sorten raus. Hinter jeder Sorte steht ein Team, das durchs Land reist und die Marke pusht. Aufgabe der Teams ist es, ihr Netzwerk optimal zu nutzen um die eigene Marke bekannt zu machen. Am Ende wird die Marke ins Sortiment aufgenommen, die bei einer Kombination aus Webstimmen und Verkaufszahlen vorne liegt.

Unternehmen werden langsam aktiv. Besonders im Foodbereich sind solche Social Media Kampagnen ein gefundenes Fressen: Die User machen mit.
Kennst du andere Beispiele? Für wen würdest du gerne mal ein Produkt erfinden?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string WGCAsI to the field below: