Work hard, play hard – join INM!

kueche2So, heute mal was in eigener Sache. Muss ja auch mal sein. Damit wir auch mal ganz Stolz zeigen können, wie schön arbeiten bei der INM ist. Work hard, play hard ist bei uns keine Floskel sondern Programm. Und wir malträtieren auch keine Mitarbeiter in Abenteuercamps, damit sie sich besser kennenlernen. Wir kümmern uns einfach so um die Teams und schauen, dass alle mit Spass und Motivation an der Arbeit sind. Schaut selbst.

Das war unser Team Event 2009 – dabei waren die Kreativen vom Design, die Strategen vom Online Marketing, die Retter von Support und Training und natürlich die Jungs von der Front, die unermüdlich für neue Aufträge sorgen – Team Sales. Es war nicht nur ein riesen Spass, neue Rezepte haben wir auch mit nach Hause genommen und Verletzte gab es eh nicht (wie bei so manchem Team Building Experience von dem man hört…).Wie haben lieber unter Anleitung von zwei Profiköchen selbt ein 4-Gänge Menu gezaubert:

1. Thunfisch mit Chili-Kräutermantel auf Kürbis Chutney
2. Champagnerrisotto mit Taleggio, Trüffelöl und knuspriger Pancetta
3. Rehmadallions mit Nusskruste, Rahmwirsing und Brotknödel
4. Zwetschgenschnitten mit Sauerrahmglace
dazu gabs einen kräftigen Roten (ok, es gab schon mehr als einen).

Ein grosses Dankeschön von allen Teilnehmern hier nochmal an Michele Ulrich für die perfekte Organisation!

Sagt uns gerne die Meinung wie Ihr solche Events findet. Oder ob Ihr sie bei Euch vermisst. Und wer jetzt Appetit bekommen hat, bei uns zu arbeiten: Wir suchen immer tolle Leute für unsere Teams.

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

7 Kommentare

image description
  1. Alexandra | 16.10.2009 11:44

    uuiii, nei. Dann könnte ich ja leider nie bei euch arbeiten…. 😉

  2. Christina Schmid | 16.10.2009 10:09

    Selbstvertürlich. Man wird aber allerdings ab und zu gezwungen Fleisch zu essen… 😉

  3. Alexandra | 16.10.2009 09:26

    Das hat sicher Spass gemacht!
    Dürfen bei euch auch VegetarierInnen arbeiten? Muss mal die Jobs studieren, vielleicht kann ich zusammen mit @davejazz die interne Hausband aufbauen… 😉

  4. @dworni | 15.10.2009 22:08

    Ich finde solche Teamevents sehr cool. Und zusammen zu kochen fägt natürlich. Das Video im Shibby-Style ist sympathisch und macht richtig Appetit. Gerne mehr solche Einblicke in die INM, das ist spannend!

  5. Dave | 15.10.2009 20:50

    Ja interessante Jobs habt ihr da :)! Bin Berufsmusiker, leider gibt es da keinen Job bei Euch 😉 hehe… oder ihr braucht eine Band, bei Eurem Essen. Einfach melden! 🙂

  6. Dirk Worring-Ramstoeck | 15.10.2009 15:11

    @Dave: Dann schau doch einfach mal die Jobangebote an und komm zum Lunch 😉

  7. Dave | 15.10.2009 11:21

    na sieht doch super aus und ich habe jetzt hunger 😉 !

Kommentar schreiben

Please copy the string R5Ahir to the field below: