Google Suggest – Nützliche Hilfe bei der Suche

Google lanciert mit Google Suggest ein sehr sinnvolles Toll bei der Suche. Mit Google Suggest wird bereits während dem Tippen des Suchwortes passende Suchbegriffe vorgeschlagen. Dieses Tool wird in den nächsten Tagen eingeführt.

Google testet diese Funktion bereits über 3 Jahre lang und war unter Google Labs bereits verfügbar. In den kommenden Tagen wird diese Funktion nun Standard bei dem Google-Suchfeld. Diese neue Funktion basiert auf der AJAX Technik und erfolgt somit sehr schnell. Neben dem entsprechenden Suchbegriff werden auch zusammenhängende Keywords vorgeschlagen oder bei einer falschen Schreibweise das korrigierte Suchwort.

Wer bei sich die Google-Toolbar installiert hat, kennt Google Suggest bereits von dort.

Verändert nun Google Suggest das Suchverhalten oder wird Google das Suchverhalten bewusst steuern?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

5 Kommentare

image description
  1. zumsteilpass | 4.09.2008 11:47

    Bin gespannt was die Reaktionen der Mitbewerber sind.

  2. Karlheinz Krause | 27.08.2008 15:41

    Ich finde die Geschichte ganz nützlich und kann mir nicht vorstellen, dass Google damit den Suchbegriff manipuliert. Das wäre dann fatal und wenn so etwas raus kommt, hat Google ein ziemliches Problem.
    Auch wenn die Firma riesig ist muss das nicht heissen, dass hinter jedem neuen Freature noch eine versteckte Einnahmequelle steckt.

  3. Martin Hunkeler | 27.08.2008 15:36

    Diese Funktion finde ich an einem PC ziemlich überflüssig. Meist habe ich das Wort schon fertiggeschrieben, bis ich nur schon die Auswahl gecheckt habe. Wird mir mehr als ein Begriff vorgeschlagen, muss ich die Pfeiltaste oder die Maus zur Hand nehmen. Den Vorteil sehe ich nur beim Googlen mit dem Handy.

    Google kann natürlich so schon bis zu einem gewissen Grad steuern, was sie Leute suchen sollen.

  4. René | 27.08.2008 09:52

    Hlfreich ist das Tool schon. Nur frag ich mich, in wie weit Google die Vorschläge bewusst steuert.

  5. Urs | 27.08.2008 09:34

    Ein äusserst sinnvolles, da hilfreiches Tool. Kann aber Muss nicht ist eine gute Philosophie. Die Funktionen sind ja vom Handy und von Youtube hinreichend bekannt.
    Solche Funktionen sollte es mehr geben, z.B. in Shop, Formularen, etc.

Kommentar schreiben

Please copy the string UwgDBn to the field below: