Stocard – Kleine App, grosse Wirkung!

stocardWer hätte es gedacht, es gibt doch noch Apps die mich einerseits überraschen und andererseits meinen Alltag durch eine kleine Veränderung erheblich verbessern. Stocard ist für mich eine solche Erfahrung. Doch was hat die Kundenkarten-App (wörtlich) drauf?

Mein Portemonnaie hat die Tendenz, nicht mehr schliessbar zu sein dank der 18’204 Kundenkarten, welche von jedem einzelnen Geschäft angepriesen werden. Da Datamining zum Standard gehört, und CRM einiges tiefer als Name, Adresse und Geburtsdatum gehen, hält nunmehr jeder Tante-Emma-Laden eine Plastikkarte bereit, die bei jedem Zahlvorgang angepriesen wird. Meist kann ich mich wehren, doch ab und zu werde ich doch wieder schwach und lasse mir eine Karte andrehen. Umso mehr war es Zeit, dass die Plastik-Situation digital gelöst wird. Wenn schon die Stores nicht willig genug sind, mit Apps wie Foursquare et al. zu arbeiten (ich gebe ja zu, die Zielgruppe ist noch immer merklich klein), dann muss der Case pragmatischer angegangen werden. Und genau diese Aufgabe übernimmt Stocard.

Mit einem einfachen Scan-Verfahren des Strichcodes können sämtliche Kundenkarten (inklusive Cumulus und Supercard, und sogar die Rega-Karte) eingelesen werden, und später einfach über eine alphabethisch geordnete liste abgerufen werden. Sollte der Strichcode an der Kasse nicht lesbar sein, was gerade bei Migros noch hie und da der Fall ist, kann der Code manuell eingetippt werden.

Ich persönlich bin begeistert, mein Portemonnaie auch, und die Läden scheinen mein neues Karten-Konzept zu akzeptieren, und es sorgt regelmässig an der Kasse für einen Austausch bezüglich der neusten verfügbaren praktischen Apps (wie zum Beispiel 12 days of Christmas).  Was bisher noch fehlt sind die Offers – mindestens in meiner Sammlung. Aber vielleicht springen die Läden bald auf den Zug auf?

Welche Apps erleichtern Dir den Alltag? Und wo siehst du den grössten Innovationsbedarf?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string 2mv2kl to the field below: