Sony bringt die Smart Watch 2! – Too little, too late?

New Sony Smartwatch 2Der Hype war riesig – Die Google Glass, Apple Watch, wir alle warteten gebannt auf die Neuigkeiten der Tech-Giganten, und warteten, und warteten… Dann kam Sony um die Lücke zu füllen mit dem Release der Sony Smart Watch. Nun versuchen sie den Lead zu halten mit der Smart Watch 2. Doch ist die Luft bereits raus?

Hübsch sieht sie aus, die neue Android-powered Smart Watch 2. Und können tut sie auch was. Ausgestattet mit NFC (near field communication), kann die wasserfeste Uhr mit über 200 speziell für die Uhr entwickelten Apps personalisiert werden. Das Gadget connected über Bluetooth 3.0 mit den Mobilgeräten und verspricht eine lange Batterielaufzeit (bis zu 7 Tage). Doch wofür genau brauchen wir die Uhr?

Gemäss Sony lassen sich Anrufe via Handgelenk beantworten (klingt ein bisschen nach Knight Rider), sie zeigt Caller ID Informationen, sowie Kalendereinträge, Twitter und Facebook-Feeds etc. Zudem kann die Uhr als Foto-Fernbedienung oder als „Presentation Pal“-Remote verwendet werden. Fitness-Fans können die SmartWatch 2 u.a. für Biking-Touren verwenden.

An sich eine spannende Entwicklung im Bereich Wearable Technology, aber der Wow-Effekt scheint mir ein wenig auszubleiben. Ab September ist die Uhr weltweit verfügbar – wir bleiben gespannt!

Welche Wearable Technology-Gadgets würdest du dir wünschen?  

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string LN5DOc to the field below: