Facebook Privatsphäre-Einstellungen und Datenschutz richtig setzen! Damit man auf Facebook nicht sein ganzes Leben preisgibt

Facebook Privatsphäre Einstellungen und DatenschutzAllzu oft wird auf Facebook Material veröffentlich, das besser nicht über das Social Network geteilt worden wäre. Und all zu oft teilt man dann eben auch mit Leuten, die eigentlich nicht zum engeren Kreise der Freunde gehören. Denn längst ist nicht jeder ein wahrer Freund, der ein Facebook-Freund ist. In den Facebook Privatsphäre-Einstellungen lassen sich unter anderem Inhalte gegenüber gewissen Leuten einschränken. Leider kümmert man sich viel zu wenig um diese Einstellungen.

Nach gut einem Jahr und unzähligen Anpassungen bei Facebook habe ich wieder einmal ein Video zu den aktuellen Facebook Privatsphäre-Einstellungen aufgenommen, das Resultat nachstehend.

Kümmert Ihr euch um die Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook und schaut da ab und zu wieder rein?

Für Facebook sind natürlich gerade solche Accounts spannender, welche möglichst viele Inhalte öffentlich preisgeben. Denn dann hat auch die Suchmaschine mehr Material für den Index. Mehr zu dem Thema im nächsten Post in einer Woche.

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string dQZFWc to the field below: