Die 5 Gründe für Social Media Nutzung auch in Ihrem Geschäft! (1/2)

Die 5 Gründe für Social Media Nutzung auch in Ihrem GeschäftAuch wenn Facebook mittlerweile 9 Jahre alt ist, werde ich immer noch vielfach gefragt, ob sich Social Media denn rendiert. Ebenso werde ich öfters mit Aussagen konfrontiert wie „Social Media ist schwer messbar“, „Social Media ist nur für B2C“ oder auch  „Mit Social Media können gar keine Leads generiert werden“. Gerne möchte ich daher 5 Gründe für die Social Media Nutzung aufzeigen, die für nahezu jedes Geschäft / Business-Model von Relevanz sind und ebenso ein  Statement zu den 3-4 erwähnten Fragestellungen abgeben. 

Das Thema wurde zwar – auch auf anderen Plattformen – öfters bereits behandelt, aber so lange diese Fragestellungen auftauchen muss dem Rechnung getragen werden. Vergangene Woche feierte Facebook (per 04. Februar 2004 gegründet) den 9. Geburtstag. Nur schon auf dieser Plattform allein sind mittlerweile über 1 Milliarde Nutzer registriert.  Voriges Jahr tat sich viel in der Online Welt – Facebook ging an die Börse und übernahm zudem den Foto-Dienst Instagram (mittlerweile 90 Millionen User). Auch Twitter ist auf dem Vormarsch, die News / Microblogging Plattform erfreut sich nach wie vor grosser Beliebtheit und konnte weitere Nutzer dazu gewinnen – nicht zuletzt machte Twitter mit der Lancinerung des neuen Dienst VINE auf sich aufmerksam.

Google+ ist mit über 400 Millionen Usern auf dem Vormarsch und hat gar Twitter als Social Network No 2 abgelöst, auch wenn ich teilweise gar beobachtet habe, dass bei den Social Signals auf einer Website gar mehr User von Twitter als Facebook gekommen sind. Nur schon die Zahlen der User die sich auf all diesen verschiedenen Social Networks tummeln sind enorm, die Zahlen an Werbung im Bereich Social Media sind ein weiterer Indikator um zu bestimmen ob sich Social Media rendiert oder nicht. Zumindest der Markt ist da. Wenn nun einige nach einem Boom schreien, frage ich mich, weshalb eine Plattform davon bereits seit 9 Jahren aktiv ist, Twitter gibt’s auch bereits seit 6 Jahren und MySpace (ja diese Plattform ist zwar etwas aus der Mode geraten, gibt’s aber immer noch resp. kämpft um ein Comeback) ist auch bald 10 Jahre alt. Diese Unternehmen bestehen mittlerweile schon länger als viele andere aus anderen Branchen.

Auch wenn ich mit den Social Media Aktivitäten vielfach nicht unbedingt auf direktem Wege Kunden gewinne, so auf indirektem. Image und Vertrauen sind qualitative und mitentscheidende Faktoren für den Kaufentscheid. Auch kommt der Kunde vielleicht via einem Link einmal auf den Online Shop, speichert diesen als Favoriten und kauft erst beim morgigen Besuch ein Produkt. Darauf aufmerksam geworden ist er via ein Social Network, allerdings lässt sich dies im Analytics nicht mehr nachvollziehen, dass er/sie ursprünglich via Social Network auf uns aufmerksam geworden ist. Dennoch können wir via bspw. Google Analytics genau sehen, wieviel Traffic von welchen Social Networks gekommen ist. Da aber Social Media schlichtweg auch als Online Kommunikation bezeichnet werden kann, so konnte ich selbst schon bei gewissen Branchen – eben mit online kommunizieren und in den Dialog treten – einen direkten Lead generieren. Auch gibt es teilweise Shops, welche ihre Umsätze via Facebook generieren.

[Fortsetzung folgt morgen]

Kennt ihr jemanden, der (privat) nicht in den sozialen Medien aktiv ist? Gibt es Unternehmen die aktiv sein sollten und es nach wie vor (noch) nicht sind?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string TAQTBX to the field below: