How to go Viral – Zwei Schwestern sammeln 1 Million likes

Two girls and a puppyDiese beiden Schwestern machten das Undenkbare möglich: sie sammelten 1 Million likes damit sie ein neues Hundebaby adoptieren dürfen. Um die Geschichte zu verstehen, müssen wir die Uhr ein bisschen zurückdrehen:

Vor ein paar Monaten verstarb ihr vorheriger Hund und die Eltern der beiden Schwestern wollten zuerst keinen neuen Hund für die Familie. Als sie aber einen Facebook-Post gesehen haben in dem andere Kinder einen Aufruf für likes machten, sagten sich die beiden Schwestern: „Hey, das können wir auch!“

Nach kurzer Diskussion stellte ihnen also ihr Vater die Aufgabe: 1 Million Likes.

Der erste Schritt war also: Zuerst mal eine Facebook-Seite eröffnen. Unter dem Namen Twogirlsandapuppy (zu Deutsch: 2 Mädchen und ein Hundebaby) erstellten sie eine Seite auf Facebook und posteten ein Foto, auf dem sie mit einem Plakat ihre Aufgabe erläuterten; 1 Million likes müssen sie sammeln, damit sie ein neues Hundebaby haben dürfen.

Zuerst fragten sie nur Freunde und Bekannte, ob sie ihre Seite gerne liken würden – die Aufgabe schien unmöglich zu sein. Da aber Facebook-Seiten öffentlich sind und von jedem gesehen werden können, verbreitete sich die Nachricht viral: Freunde klickten auf die Seite, deren Freunde sahen das und klickten auch darauf, und deren Freunde wiederum fanden diese Idee auch super und klickten genauso auf diese Seite. Innerhalb von nur wenigen Tagen sammelten sich mehr als eine Million likes an: Aus einer Idee wurde ein Hype.
Wie viral die Facebook-Seite ist, zeigt uns der Zeitraum in dem die Likes generiert wurden: Die Seite wurde erst letzten Dienstag erstellt. Wenn man alle Likes der Bilder, Seite und Posts zusammenzählt, dann sind das sogar mittlerweile fast drei Millionen Klicks auf den Like-Button.

Wer den weiteren Verlauf verfolgen will, kann das auf ihrer Facebook-Seite machen: Es werden regelmässig Posts veröffentlicht.

Würdet ihr auch einen „Like spenden“ für eine solche Sache? Denkt ihr, dass virale Kampagnen auch langlebig sein können oder nur ein kurzer Hype sind?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string mfjdIF to the field below: