Die Länge zählt. Top Ereignisse 2012

Wer bei Youtube ein gutes Ranking erzielen wollte musste bisher auf die Anzahl Views (view count) achten. Dh es hatten vor allem diejenigen Videos eine Chance in der Youtube Suche top gerankt zu sein, welche möglichst oft angeschaut wurden. Das war vor allem für Nischenplayer wir mich ein Nachteil. Seit letztem Jahr zählt nicht mehr die Anzahl sondern die Länge oder besser die „watch time“. Seither sind Videos die lange geschaut werden besser positioniert. Der Algorithmus von Youtube wurde also entscheidend angepasst, was auf’s Ranking einen massiven Einfluss hat.

Heute gewinnt also wer das bessere Video macht und somit ist Content King. Bei meinen Videos spielt demnach die Länge eine wichtige Rolle. Besser sind also kurze Videos mit knackigem Inhalt. Besser also man teilt den Inhalt auf ein paar Videos auf, als zu viel in den selben zu packen. Nachstehend meine beiden besten Videos hinsichtlich „watch time“ aus dem Jahre 2012.

Was haltet Ihr vom neuen Algorithmus von Youtube?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string y7qN65 to the field below: