Social Media und ROI – vage Mutmassungen oder Hard Facts?

Jeder Social Media Manager sah sich diesem Problem schon einmal gegenübergestellt. Man bespricht eine Kampagne oder ein neues Projekt mit einem potentiellen Kunden und im Gespräch stellt sich heraus, dass der Kunde möglichst alle Plattformen möglichst umfänglich bewirtschaften möchte – denn eine erfolgreiche Facebook-Plattform muss schon sein! Doch viele verlieren hierbei das wahre Ziel aus den Augen: die Zahlen. Sprich das Core-Business ihrer Firma, was auch immer sie verkaufen oder sonst an den Mann bringen möchten.

„You may have to develop entire online communities for very specific target audiences and find ways to keep them engaged…and oh, by the way, you still have to sell something.“

– Altstiel/Grow, 2011

Ein Social Media Projekt muss, wie auch eine Werbekampagne, zum Unternehmen passen, eine klare Zielgruppe anvisieren und dabei ein definiertes Ziel verfolgen. Doch gibt es für Social Media überhaupt so etwas wie ein ROI? Wenn ja, wie lässt sich dieser berechnen? Fakt ist, dass schon viele Firmen beim Versuch der Berechnung gescheitert sind, oder schlicht und einfach geraten haben was Leads, Conversions und co. betrifft. Social Media Plattformen lassen sich nur schwer in Zahlen fassen, denn oft fehlen hierfür detaillierte Auswertungen von Kampagnen, Vergleichsbeispiele aus der Industrie usw, welche herangezogen werden könnten.

Thomas Crawshaw hat hierfür nun jedoch eine Info-Grafik zusammengestellt, inklusive Mini-Beispielen aus verschiedenen Branchen, welche uns einen Überblick über das Thema zu vermitteln versucht: Infografik: Social Media ROI

Fazit: Finde heraus, was deine Community will, liefere Content welches dein Ziel anvisiert und der Strategie deiner Unternehmung entspricht und – vor allem – nutze deine Statistiken vor und nach Kampagnen und co.

Hast du Erfahrungen zum Thema Social Media ROI und co. gemacht? Wo fehlen hier Ergänzungen? Was sollte in Zukunft berücksichtigt werden? Wo machen Unternehmungen die grössten Fehler?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

1 Kommentar

image description
  1. Stefan | 16.07.2012 22:22

    Eine wunderbare Grafik mit einer starken Interpretation.
    Danke dafür und gerne mehr davon.

    Sicher ist von hoher Bedeutung, die gewonnenen Informationen nicht unreflektiert aufzunehmen, sondern bei der Entscheidungsfindung „den gesunden Sachverstand“ hinzuzuziehen.

Kommentar schreiben

Please copy the string EApYXh to the field below: