Call to Action, das wichtigste Element einer Website

Vor 10 Jahren erstellen wir noch Websites, weil es dazu gehörte. Man sprach dann klassisch vom Image-Auftritt, einen Zweck mussten die Sites, zu mindest im B2B Bereich noch nicht erfüllen. Die Zeiten haben sich geändert. Heute muss eine Website ihren Beitrag im Marketing-Mix leisten. Und hierfür braucht sie eine klare Aufgabe, ein Ziel das erreicht werden soll oder eben der „Call to Action“.

Was man unter dem Call to Action versteht und welche Ziele sich Firmen setzen können, die keine E-Commerce Plattform betreiben, wie immer im Video.

Und, den Call to Action schon definiert?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string 0rUwsW to the field below: