Google’s „Project Glass“ und Skydiving

Design Study - Google Project GlassEin Ticket für die Entwicklerkonferenz Google I/O in San Francisco kostete 900 Dollar, dennoch rissen sich die Leute um eines zu ergattern und wurden so auch mit einer top Show belohnt. Google Mitbegründer Sergey Brin stellte dem Publikum die neue „Cyberbrille“ Project Glass vor; inklusive Luftschiff, Skydiving und Abseilaktion.

Neben dem neuen Google Tablet Nexus 7 und der neuen Android-Version „Jelly Bean“, war die neue Video-Brille „Project Glass“ ein weiteres Highlight an der Entwicklerkonferenz Google I/O. Sergey Brin, Mitbegründer von Google, liess es sich nicht nehmen, die neue Sensation persönlich vorzustellen und zu demonstrieren.

Von der Bühne des Moscone-Centers aus, konnte Brin mit einer Gruppe von mit „Project Glass“ ausgerüsteten Skydivern in real-time sprechen. Die Skydiver übertrugen ihren Sprung aus einem Luftschiff oberhalb des Moscone-Centers in San Francisco live aus ihrer Sicht direkt in die Halle und steuerten diese aus der Vogelperspektive an. Nach dem Skydive, wechselte die Perspektive zur Abseilaktion am und ins Center (Der Video Mitschnitt ist noch nicht veröffentlicht). Für die Auslieferung der ersten Exemplare dieser Virtual-Reality-Brille wurde das kommende Jahr in Aussicht gestellt.

Für alle die davon das erste Mal hören / lesen: Was zunächst wie ein ungleiches Brillengestell aussieht, könnte im Bereich der erweiterten Realität (Augmented Reality), die nächste Revolution sein. Die etwas Sci-Fi angehauchten Brillen erlauben es einer Person verschiedenste Dinge zu tun, die man mit einem Smartphone heute eben so macht, nur dass man kein separates Device dafür mehr braucht. Man behält die Hände frei und trägt einfach diese Brille, welche über ein Head-Up Display und eine eingebaute Kamera verfügt. Ein kleines Promo-Video lässt sich hier anschauen.

Und hier ist noch ein Video mit Google’s Project Glass & Skydiving, welches vor der Präsentation gemacht wurde:

Was haltet ihr von Project Glass? Zukunft oder bloss Spielerei? Würdet ihr eine solche Brille tragen?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string kF3P2q to the field below: