Need for Speed, auch bei Google und SEO ein wichtiges Thema

Speed matters! Das gilt nicht nur für den Besucher einer Website, sondern auch für die Roboter der Suchmaschinen. Wer eine E-Commerce Plattform betreibt weiss, dass die Conversion Rate bei zunehmender Ladezeit der Website massiv abnimmt. Es lohnt sich demnach für den E-Shop Betreiber darauf zu achten, dass die Inhalte möglichst schnell zur Verfügung stehen. Besonders entscheidend ist’s dann wenn sich der User im Check-Out Prozess befindet.

Nun ist die Lade-Geschwindigkeit einer Website auch für Google eine wichtige Messgrösse wenn’s um’s Ranking geht. Sprich, schnelle Sites haben hier einen Vorteil.
Wie Google eine Website punkto Geschwindigkeit bewertet, lässt sich anhand verschiedener Tools (auch online) in Erfahrung bringen. Mehr dazu wie immer im Video.

Wie schneidet eure Website ab und arbeitet ihr aktiv an der Lade-Geschwindigkeit?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

1 Kommentar

image description
  1. Seb@argutus | 20.06.2012 09:08

    Sehr gutes Video! Hab trotz des Dialekts alles verstehen können, komme ja aus Deutschland 😉 Hab den Page Speed Checker mal getestet. Die Ergebnisse sind sehr aufschlussreich, da lässt sich noch einiges komprimieren und Geschwindigkeit gewinnen. Allein schon mit Bildern!

Kommentar schreiben

Please copy the string 9qqwyv to the field below: