Facebook Fanpage: Adidas aus Deutschland vs Nike aus den USA – wer räumt ab?

Vor einer Woche hatten wir einen super heissen Kampf zwischen dem FC Bayern München und dem FC Basel – nicht auf dem Platz sondern auf Facebook. Nicht zuletzt war die virtuelle Partie so spannend, weil die beiden Teams morgen in Baseler St. Jakob-Park zum ersten Champions-League-Achtelfinal aufeinander treffen. Der Ausgang auf Facebook war knapp.
Nun habe ich die beiden Sites von Adidas und Nike analysiert, wobei das Resultat hier weit deutlicher ausfiel. Wie sich die beiden auf Facebook mit ihrer Fanpage duellierten, wie immer im Video.

Was ist Eure Meinung? Zufrieden mit dem Resultat?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

1 Kommentar

image description
  1. Simon | 21.02.2012 15:04

    Schöne Bewertung der Fanpages. Das wichtigste Kriterium ist wohl, wie oft Inhalte geteilt werden. Du könntest 5 Updates, die älter sind als eine Woche nehmen und dort die Anzahl an Shares durch die Gesamtanzahl an Nutzern teilen. Würde natürlich gezielte Kampagnen nicht berücksichtigen, aber wäre ein Anfang.

Kommentar schreiben

Please copy the string ma6ejS to the field below: