Facebook: Landing Tab erstellen

Viele Unternehmen betreiben mittlerweile ein Facebook Page. Allerdings stelle ich immer wieder fest, dass nur wenige die Möglichkeiten einer Facebook-Fanpage ausnutzen. Klar, das Wichtigste ist eine aktive Community rsp. ein gutes Community Management. Daneben gibt es weitere Möglichkeiten. Es muss ja nicht gerade ein komplexer Facebook-Onlineshop sein, ein einfacher Landing-Tab macht ihre Page interssanter und individueller. Hier eine Kurzanleitung wie sie einen sogenannten Landing Tab erstellen können:

1. Anwendung erstellen

Einen Tab erstellen Sie unter diesem Link. Damit sie Anwendungen erstellen können müssen sie sich als Facebook Developper registriert haben. Im nun folgenden Dialog geben wir der App einen aussagekräftigen Namen. Der Name ist nur für interne Zwecke wichtig, ihr solltet aber trotzdem einen aussagekräftigen Namen vergeben, damit ihr bei mehreren Apps, die ihr vielleicht später für weitere Tabs erstellen werdet, nicht den Überblick verliert. Danach folgt wie üblich „Terms of Use“ und ggf. ein Captcha.

2. Anwendung richtig einstellen

Oben könnt ihr ein Bild für ein Icon einfügen. Sollte das Bild größer als 16×16 pixels sein, so wird es zugeschnitten und umgewandelt. Danach unten nur den „Seitenreiter“ auswählen und folgende Daten eintragen:

Facebook Landing Page

Hier können sie den Tab Namen eingeben, der dann tatsächlich für den Tab auf der Facebook-Fanseite genutzt wird. Bei Page-Tab URL die Adresse zur erstellten HTML- oder PHP-Datei eigeben. Dieses File (Breite ist fix: 520 Pixel) wird dann im iframe auf der Facebook-Fansite dargestellt. Wichtig: Es muss auch ein Link zu einem File mit SSL-Unterstützung eingegeben werden. Diese HTTPS-Adresse wird inzwischen von Facebook aus Gründen der Sicherheit zwingend gefordert. Wer kein Geld für ein SSL-Zertifikat ausgeben möchte findet unter diesem Link eine kostenlose Möglichkeit für Speicherplatz mit SSL-Unterstützung.

3. Tab auf Facebook-Fanseite freischalten

Hier der Muster-Link für die Freischaltung:

https://www.facebook.com/dialog/pagetab?app_id=MEINE_APPID&display=popup&next=MEINE_URL

Dieser muss natürlich angepasst werden:

Für MEINE_APPID die ID der App eingeben und für MEINE_URL die URL angeben, welche bei Page Tab URL (siehe Bild oben) gewählt wurde.

Diese Muster-URL sollte dann so aussehen:

https://www.facebook.com/dialog/pagetab?app_id=1234567890&display=popup&next=http://meinedomain.de

Mit dieser URL könnt ihr dann eure App der Page hinzufügen: URL einfach im Browser eingeben und auf den Button “Der Seite hinzufügen”. Das war es!

4. Einstellungen auf der Fanpage selber:

Nun muss dieser Landing Tab noch als Standard Tab definiert werden, damit dieser auch als erstes Angezeigt wird, wenn ein neuer Fan die Page besucht:

Facebook Start SeiteSoviel zur Erstellung eines FB Landing Tabs. Bei Fragen helfen wir ihnen gerne weiter, benutzen sie dazu einfach das Formular rechts und kontaktieren sie uns.

Was sind ihre Erfahrungen mit einem FB Landing Tab?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

Keine Kommentare

image description

Kommentar schreiben

Please copy the string vH1kJL to the field below: