Wohin zum Wintersport? Eine Frage der Schneehöhe

Yves Moret, 28.11.2008 3 Kommentare

Auf das Wochenende hin werden zahlreiche Skigebiete ihre Pisten wieder öffnen. Als aktiver Wintersportler steht man nun wieder vor der Qual der Wahl. Wo soll es hin gehen?

Die Entscheidung lässt sich leichter fällen, wenn man sich vorab über die Schneeverhältnisse in den Skigebieten informiert. Ich habe mir mal 3 Portal, die solche Informationen anbieten angeschaut.

bergfex.ch

Hier wird zum Start eine Schweizerkarte geboten, auf der die Links zu den Skigebieten direkt eingetragen sind. Alternativ dazu, können die Skiorte darunter auch in den Textlinks gesucht werden. Der Mehrwert bei Bergfex besteht darin, das die Seiten über die Skigebiete neben den Basics noch zahlreiche Zusatzinformationen anbieten. So wird z. B. über Veranstaltungen informiert und Links angeboten, über die sich gleich eine Ferienwohnung im ausgewählten Gebiet buchen lässt.

myswitzerland.com

Es lässt sich auf einer Karte die Wunschzielkantone anklicken und die passenden Skigebiete erscheinen danach in einer Tabelle darunter. Leider sind sie auf der Karte nicht sichtbar. Nach dem Klick auf den Textlink erhält man die Informationen zum Schneebericht übersichtlich präsentiert. Für weitere Informationen kann die Seite erweitert werden. So kommt man auch zu Links, die direkt zu den betreffenden Wintersportorten führen.

search.ch

Hier werden die Daten von myswitzerland.com angeboten (Mashup). Sie werden grafisch weniger ansprechend als bei myswitzerland.com angeboten, und man bekommt bei einem Klick auf den gewünschten Skiort gleich die geballte Ladung Infos präsentiert. Dies schadet der Übersichtlichkeit. Es fällt auf, das hier noch einiges weniger an Werbung platziert ist, als bei anderen Diensten von search.ch.

Fazit

Die Informationen auf allen drei Portalen sind die gleichen. Wer noch gerne ein bisschen Zusatznutzen hat und vielleicht seine Skiferien planen will, ist sicher bei Bergfex.ch am besten bedient. Ich staune noch, wie viel Werbepotential für die Skiorte bei allen drei Portalen noch brachliegt. Was könnte man da alles anstellen?

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

3 Kommentare

image description
  1. Martin | 1.07.2009 22:10

    Hmm ja bergfex find ich auch sehr gut. Meiner Meinung nach fehlt nur noch http://www.skigebiete-test.de in der Aufzählung. Da sind Schweizer Skigebiete auch sehr schön präsentiert

  2. John | 28.11.2008 11:31

    von den drei erwähnten portalen gefällt mir myswitzerland.com am besten. übersichtlich und ansprechend aufgebaut. nicht zu viele und auch nicht zu wenig informationen werden präsentiert. riderguide.ch mag mit der schweizerkarte sehr übersichtlich und schnell zu sein, doch bekommt man relativ wenig informationen.

    das werbepotenzial ist bei allen bei weitem noch nicht ausgeschöpft. man bemüht sich zwar, doch da liegt noch viel mehr drin.

  3. Lars | 28.11.2008 11:00

    Da gibt es aber noch viel mehr und auch bessere Portale, z.B. Ride Guide http://www.rideguide.ch/de/

Kommentar schreiben

Please copy the string o0V5ZU to the field below: