Google Street View zeigt den Bernina-Express

Der Bernina-Express der Rhätischen Bahn gehört zu den spektakulärsten und populärsten Bahnlinien der Welt. Erstmals ist dieses Naturspektakel, seit 2008 offizieller Bestandteil des UNESCO Welterbes, nun nicht nur auf Bahnschienen, sondern auch im Internet zu bewundern

55 Tunnels, 196 Brücken und Steigungen von bis zu 70 Promille gehören zu den Merkmalen des Aushängeschildes der Rhätischen Bahn. Entsprechend begeistert dürften die Google-Mitarbeiter gewesen sein, welche den Auftrag erhielten die spektakuläre Fahrt von Thusis bis Tirano mittels einer Trike-Spezialkonstruktion für Google Street View aufzunehmen. In Zusammenarbeit mit der Rhätischen wurde die atemberaubende Szenerie bei schönstem Wetter aufgenommen und wird in Kürze im Internet zu bestaunen sein. Mit 9 Aufnahmerichtungen und zusätzliche Photos wurde das Material produziert, welches in einer 360-Grad- Rundumsicht zu bewundern sein wird.

 

Wird es bald absolet die Wohnung zu verlassen um die schönsten Plätze der Welt zu erkunden oder wird dank dem Internet die Lust gefördert, die Monumente und Naturschauspiele live zu erleben? 

 

Weiterempfehlen

image description

Kommentieren

1 Kommentar

image description
  1. dodo | 17.01.2012 22:51

    Die waren schon überall. Hier ist Street View bei einem Autorennen mitgefahren:

    http://www.terrazoom.de/index.php/de/rund-um-streetview/126-streetview-fahrzeug-faehrt-beim-autorennen-mit

Kommentar schreiben

Please copy the string SAbphK to the field below: