Atyourside: auf Shanghai folgt nun Beijing

Der Zürcher Werber Pius Walker hatte zusammen mit der chinesischen Geschäftsfrau Jingwen An die zündende Idee: auf der Website www.atyourside.asia können sich Shanghai-Reisende seit März dieses Jahres professionelle und ganz persönliche weibliche Begleit-Agentinnen buchen. Aktuell stehen für Shanghai 27 junge und gutausgebildete Frauen zu Verfügung, die allesamt fliessend Mandarin und natürlich noch viele weitere Sprachen sprechen. Sie alle kennen Shanghai wie ihre Westentasche und übernehmen beispielsweise Buchungen, Reservationen, Führungen oder übersetzungen und sind die ganze Zeit dabei.

Die Website http://www.atyourside.asia wurde komplett von der INM AG entwickelt und umgesetzt. Die Internetseite präsentiert sich in einem ausgefeilten und durchdachten Design. Neu wird nun die Website durch die INM erweitert. Denn bald steht der Service nicht nur für die Stadt Shanghai sondern auch für die Metropole Beijing zur Verfügung.

Inhalte teilen