Posts Tagged ‘Suchmaschinenoptimierung’

Google Authorship wird per sofort eingestellt

In einem Blog-Post im Juni 2011 gab Google bekannt, dass es anfangen würde, Autoren von Internetinhalten zu unterstützen. Google gab Autoren die Möglichkeit, sich mit ihren Inhalten zu verbinden. Dafür wurde ein Google+-Profil vorausgesetzt. Mit diesem Experiment wollte Google die Suchergebnisse sozialer gestalten. Bei redaktionellen Inhalten wurde ein starker Fokus auf den Autor anstatt auf …

Wie Sie ihre Rankings mit doppeltem Inhalt in den Keller schiessen – 200 Ranking Faktoren von Google

Im dritten Teil meiner Serie zu den 200 Ranking Faktoren aus dem Google Algorithmus (beim letzten Mal ging’s um “Herzlich Willkommen war vorgestern”) wird der Fokus auf die Inhalte gesetzt. Content ist King (dass das nicht stimmt haben wir auch schon erfahren) und auf welche Inhaltselemente geachtet werden soll, zeigt dieses Video. So z.B. der …

“Herzlich Willkommen” war vorgestern! Top 10 Punkt für SEO Onpage Optimierung

Ich bin immer wieder überrascht, dass es immer noch Firmen gibt, die Ihre Website-Besucher mit “Herzlich Willkommen” empfangen. Meist steht das im wichtigsten Suchmaschinen-Element auf der Website, nämlich dem Titel. D.h. alle diese Firmen optimieren auf das Keyword “Herzlich Willkommen”. Google listet dazu 5’200’000 Seiten, welche offenbar alle mit dem “Herzlich Willkommen” arbeiten. Es ist …

Der Pinguin Update von Google, ein heisses Thema im ersten halben Jahr

Das erste halbe Jahr haben Video Tutorials zu den Themen Facebook Privatsphäre und Facebook Edge Rank die meisten Views eingespielt. Ein heisses Thema aus der SEO Ecke war aber auch der Pinguin Update von Google. Nach dem die Suchmaschinenoptimierer gelernt haben den immer neuen Panda Updates zu folgen und On-Page-Mässig die Websites à jour zu …

404 Error, Seite nicht gefunden. Usability- und SEO-technisch entscheidend

Wer kennt sie nicht die 404 Error Pages? Wenn ich statt dem erwarteten Content die Aussage “Not Found” kriege, wie hier im Fall der Swisscom. Eine solche Präsentation einer nicht verfügbaren Website wirkt sich in zweierlei Hinsicht ungünstig aus. Erstens ist es aus Sicht Usability alles andere als optimal. Und zweitens schätzen’s Google und Co …

Fehlerhafter Code, ein SEO-Nachteil. W3C zeigt Verbesserungsmöglichkeiten auf

W3c (World Wide Web Consortium) ist verantwortlich für die Standardisierung des Internets hinsichtlich Technik. Dazu gehört auch der HTML Code, welche hinter jeder Website steht. Oftmals entspricht dieser aber nicht dem, was man von einer Site erwarten darf. Verantwortlich dafür ist das unterliegende CMS (Content Management System), welches keinen sauberen Code generiert. Auf die  W3C …