Blog image description

Content Marketing beschäftigt sich mit verschiedensten Disziplinen. Hier die 7 Kernthemen: Strategie, Texten, Technik, SEO, Social Media, Analytics, Coaching. Nun gilt’s erst mal, diese Disziplinen zu beherrschen. Das gelingt selten einer Person alleine, weshalb allumfassende Content Marketing Aufgaben auch von verschiedenen Leuten, interne und/ oder externe, professionell angegangen werden sollte. Oft versteht ein guter Texter wenig von SEO oder der Technik und ein …

In diesem Post möchte ich euch darauf hinweisen, wie man eine Webseite durch Bilder optimieren kann, sodass sie auch beim Google Ranking weiter nach oben gebracht wird. Für diesen wichtigen und nicht immer ganz einfachen Weg sind zahlreiche kleine, aber bedeutende Schritte zu bewältigen. Auf vielen Webseiten kann man gut erkennen, dass einige Schritte nicht …

Wo sich das 2014 schon schwer seinem Ende entgegen neigt und damit natürlich auch die Planung für Marketing-Massnahmen fürs 2015 startet, kommt derzeit bei Jahresendgesprächen und Weihnachtsapéros immer wieder die grosse Frage auf: “Geschätzter Herr Online-Spezialist, welche Trends sehen denn eigentlich Sie fürs kommende Jahr?” Auch wenn wir von der INM (noch) keine Gurus sind, …

Mitten im Weihnachtsstress bin ich entspannt wie ein Buddha. Wieso das? Nicht etwa, weil das Jahreswerk bereits getan wäre und ein Macallan auf mich wartet, sondern vielmehr weil im fernen Amerika die mächtige Suchmaschine Google immer schlauer und schlauer wird – eine Entwicklung, die ich positiv seh’, weil sie nämlich dazu führt, dass es heute …

Vielen ist bewusst, dass man sich bei Google über gewisse Schwierigkeiten oder Probleme beschweren kann. Doch wie funktioniert dieser Ablauf überhaupt? Kürzlich ist mir ein Artikel über den Weg gelaufen. Da ich früher einmal im Google Gebäude in Zürich gearbeitet habe, hatte ich einige Kontakte mit den Google Mitarbeitern (auch Noogler genannt). Ich erfuhr sehr …

Zu Zeiten meines “Mad Man”-Lebens lag auf meinem Tropenholztisch lange ein Papierschnipsel mit einem Zitat des von mir hochverehrten Howard Luck Gossage rum: “The real factor of the matter is that nobody reads ads. People read what interests them, and sometimes it’s an ad.” Wo ich nun vor einer Woche bei der Webagentur INM losgelegt …

Ab dem 1. Januar 2015 ändert Facebook seine Nutzungsbedingungen. Es lohnt sich definitiv mehr dieses umfangreiche Dokument zu lesen, als irgendwelche obskuren, ja geradezu lächerlich anmutenden Statements in Bildform in seinem Profil zu teilen. Wer Facebook ab 2015 nutzt akzeptiert die Richtlinien nämlich automatisch, wasserdicht und ohne Wenn und Aber. Was ändert sich konkret? Rund …